Adoption Brasilien

1. Vertragsstaat des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption:

Ja

2. Kinder, die für eine internationale Adoption freigegeben werden können

In Brasilien können folgende Kinder zur internationalen Adoption freigegeben werden:

  • Gesunde Kinder ab 5 Jahren
  • Geschwister (können ausnahmsweise jünger als 5 Jahre sein)
  • Kinder mit speziellen Bedürfnissen (können ausnahmsweise jünger als 5 Jahre sein)

3. Vom Herkunftsland vorgeschriebene Voraussetzungen für Gesuchsteller

Gemeinschaftliche Adoption
  Alter der künftigen Adoptiveltern Älter als 18 Jahre
  Vorgeschriebene Ehedauer Nicht festgelegt
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Mind. 16 Jahre
Einzeladoption
  Einzeladoption möglich? Ja
  Vorgeschriebenes Alter Älter als 18 Jahre
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Mind. 16 Jahre
Zusammenarbeit mit Vermittlungsstellen
  Vom Herkunftsland vorgeschrieben? Nein
Werden im Ausland wohnende Staatsbürger/innen vom Herkunftsland bevorzugt behandelt? Nein

4. Allgemeine Hinweise

  • Je nach Staat können Abweichungen in den Anforderungen und im Verfahren vorkommen. Diese kann zusätzliche, im Folgenden nicht aufgeführte Dokumente verlangen.
  • In Brasilien sind Adoptionen bis zur Volljährigkeit möglich.

5. Dokumentenliste des Elterndossiers

  • Die portugiesische Übersetzung aller Dokumente muss durch offizielle Übersetzer durchgeführt werden.  
Adoptionsgesuch mit beglaubigter Unterschrift
Passauszüge
Wohnsitzbescheinigung
Dokumente über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit (Lohnabrechnungen)
Auszüge aus dem Strafregister
Arztzeugnisse
Psychologisches Gutachten
Sozialbericht
Auszug aus Eheregister
Geburtsurkunde
Eignungsbescheinigung zur Adoption eines Kindes
Aktuelle Farbfotos von Familie und Wohnung

6. Hinweise zum lokalen Verfahren

Wartefristen nach dem Einreichen des Dossiers bis zum Kindervorschlag? Gemäss Auskunft der Zentralbehörde in Brasilien sind die Wartefristen je nach Staat unterschiedlich.
Dauer des Verfahrens vor Ort / Dauer des Aufenthaltes im Herkunftsland Gemäss Auskunft der Zentralbehörde in Brasilien kann die Dauer von Staat zu Staat variieren. Es muss aber mit mind. 30 Tagen gerechnet werden.1
Wo wird Adoption ausgesprochen / Entscheid? Im Herkunftsland
Typ der Adoption Volladoption
1 Während dieser Zeit wird das Kind, wenn es jünger als 2 Jahre ist, mind. 15 Tage, und wenn es älter als 2 Jahre ist, 30 Tage mit den Adoptiveltern in Brasilien zusammenleben.

7. Verpflichtungen nach der Aufnahme eines Kindes

  • 1 Bericht alle 6 Monate während 2 Jahren.
     

Dokumente

Links

Letzte Änderung 28.04.2016

Zum Seitenanfang