Adoption Haiti

1. Vertragsstaat des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption:

Ja

2. Kinder, die für eine internationale Adoption freigegeben werden können

In Haiti können folgende Kinder zur internationalen Adoption freigegeben werden:

  • Kinder mit speziellen Bedürfnissen
  • Geschwister
  • Gesunde Kinder

3. Vom Herkunftsland vorgeschriebene Voraussetzungen für Gesuchsteller

Gemeinschaftliche Adoption
  Alter der künftigen Adoptiveltern Max. 50 Jahre (zum Zeitpunkt der Einreichung des Dossiers in Haiti)
  Vorgeschriebene Ehedauer 5 Jahre, oder vorab 5 Jahre Konkubinat (mit Nachweis)
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Mind. 14 Jahre
Einzeladoption
  Einzeladoption möglich? Ja
Zusammenarbeit mit Vermittlungsstellen
  Vom Herkunftsland vorgeschrieben? Ja
Werden im Ausland wohnende Staatsbürger/innen vom Herkunftsland bevorzugt behandelt? Keine Angaben

4. Allgemeine Hinweise

Haiti befindet sich im Konsularbezirk der Dominikanischen Republik. Einreisedokumente müssen daher bei der Schweizer Botschaft in Santo Domingo beantragt werden.

5. Dokumentenliste des Elterndossiers

  • Bitte halten Sie bei der Zusammenstellung Ihres Adoptionsdossiers die folgende Reihenfolge ein.
  • Das Elterndossier muss auf Französisch übersetzt werden.
  • Sämtliche Dokumente müssen legalisiert werden.
Formloser Antrag auf Adoption Demande d’adoption (pas de prescriptions de forme)
Sozialbericht Rapport social
Eignungsbescheinigung zur Adoption eines Kindes Agrément en vue d’adoption
Auszüge aus dem Geburtsregister Extrait du registre des naissances
Auszüge aus dem Eheregister Extrait du registre des mariages
Auszüge aus dem Strafregister Extrait du casier judiciaire
Steuerbescheinigung Attestation fiscale
Arbeitsbestätigungen Attestation de l’employeur
Bankbestätigungen Attestation de solde bancaire
Arztzeugnisse Certificats médicaux
Psychiatrisches bzw. psychologisches Kurzgutachten Brève expertise psychiatrique ou psychologique
2 Referenzschreiben 2 lettres de référence
Vollmacht für Anwalt/Anwältin Procuration à un avocat
3 Identitätsphotos 3 Photos d’identité

6. Hinweise zum lokalen Verfahren

Wartefristen nach dem Einreichen des Dossiers bis zum Kindervorschlag? 3 – 4 Jahre
Dauer des Verfahrens nach dem Matchingentscheid 7 – 10 Monate
Dauer des Aufenthaltes im Herkunftsland 2 Wochen – Reise zur Sozialisierung
+
8 Tage – Reise um das Kind anschliessend in die Schweiz mitzunehmen
Wo wird die Adoption ausgesprochen / Entscheid? In Haiti
Typ der Adoption Volladoption

7. Verpflichtungen nach der Aufnahme eines Kindes

Es müssen insgesamt 9 Berichte in folgenden Abständen eingereicht werden:

  • 1. Bericht 6 Monate nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 2. Bericht 12 Monate nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 3. Bericht im zweiten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 4. Bericht im dritten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 5. Bericht im vierten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 6. Bericht im fünften Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 7. Bericht im sechsten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 8. Bericht im siebten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie
  • 9. Bericht im achten Jahr nach Ankunft des Kindes in seiner neuen Familie

Die zwei ersten Berichte sind in Zusammenarbeit mit der kantonalen Zentralbehörde zu erstellen. Alle weiteren werden durch die Familie erstellt.

Alle Berichte werden von der Vermittlungsstelle direkt der ausländischen Zentralbehörde vorgelegt.

Die erforderlichen Anhänge werden von der Vermittlungsstelle angegeben.

Dokumente

Links

Letzte Änderung 06.07.2020

Zum Seitenanfang