Adoption Polen

1. Vertragsstaat des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption:

Ja

2. Kinder, die für eine internationale Adoption freigegeben werden können

In Polen können folgende Kinder zur internationalen Adoption freigegeben werden:

  • Kinder mit speziellen Bedürfnissen
  • Geschwister (3 Kinder oder mehr)
  • gesunde Kinder ab 7 Jahren

3. Vom Herkunftsland vorgeschriebene Voraussetzungen für Gesuchsteller

Gemeinschaftliche Adoption
  Alter der künftigen Adoptiveltern Max. 45 Jahre
  Vorgeschriebene Ehedauer Keine Angaben
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Max. 40 Jahre
Einzeladoption
  Einzeladoption möglich? Ja*
Zusammenarbeit mit Vermittlungsstellen
  Vom Herkunftsland vorgeschrieben? Nein
Werden im Ausland wohnende Staatsbürger/innen vom Herkunftsland bevorzugt behandelt? Keine Angaben
*Einzelpersonen können Kinder ab 8 Jahren oder Kinder mit speziellen Bedürfnissen (schwere Verhaltensstörungen, FAS, usw.) adoptieren.

4. Allgemeine Hinweise

  • Katholische Gesuchsteller/innen werden gegenüber anderen Christen bevorzugt.
  • Verheiratete Paare werden bevorzugt.
  • Die Adoption von gesunden Kindern durch ausländische Gesuchsteller ist sehr selten.

5. Dokumentenliste der Zentralen Behörde von Polen

  • Bitte halten Sie bei der Zusammenstellung Ihres Adoptionsdossiers die folgende Reihenfolge ein.
  • Die Dokumente müssen durch die polnische Botschaft oder eine(n) Notar(in) beglaubigt werden.
  • Allen Dokumenten ist eine Übersetzung auf Polnisch beizulegen. Diese muss durch einen offiziellen Übersetzungsdienst ausgeführt worden sein.
Handschriftlicher Motivationsbrief (Die Unterschriften der Gesuchsteller müssen beglaubigt werden.) Handwritten motivation letter (signatures of the applicants must be certified)
Auszüge aus dem Geburtsregister Birth certificates
Auszug aus Eheregister Marriage certificate
Auszüge aus dem Strafregister Criminal records clearance check
Psychologisches Gutachten Psychological expertise
Ärztliches Zeugnis über den physischen und psychischen Zustand von jedem Familienmitglied und gegebenenfalls über die Unfruchtbarkeit des Ehepaares. Die Unterschrift des Arztes muss vom Amtsarzt beglaubigt werden. Medical report about the physical and mental condition of every family member and if necessary about the applicants’ infertility. The doctor’s signature must be certrified by the public medical officer.
Dokumente über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit (Arbeitsbestätigung mit Angabe des Gehalts, Steuererklärung, u.ä.) Confirmation of financial status (employment certificate with indication of the salary, tax declaration a.o.)
Sozialbericht Home Study Report
Erklärung der zuständigen Behörden bezüglich der Verfassung eines Entwicklungsberichtes über das Kind Declaration by the competent authorities regarding the constitution of a development report on the child
Bilder der Familie und des Hauses / Wohnung Photos of the applicants, their families and their house or flat
Eignungsbescheinigung zur Adoption eines Kindes Certification of Suitability for Receiving a child for the purpose of adoption

6. Hinweise zum lokalen Verfahren

Wartefristen nach dem Einreichen des Dossiers bis zum Kindervorschlag? Keine Angaben
Dauer des Aufenthaltes im Herkunftsland Ca. 4 Wochen
Wo wird Adoption ausgesprochen / Entscheid? Im Herkunftsland
Typ der Adoption Volladoption

7. Verpflichtungen nach der Aufnahme eines Kindes

Die Zentrale Behörde von Polen verlangt nach der Adoption jährliche Berichte bis zur Volljährigkeit des Kindes.

In den ersten 6 Monaten hat die polnische Zentralbehörde das Recht, das Kind per Skype, Telefon oder E-Mail zu kontaktieren.

Dokumente

Links

Letzte Änderung 15.11.2005

Zum Seitenanfang