Monistische Finanzierung von Gesundheitsleistungen – Verfassungsmässigkeit

Gutachten 2018.1 des Bundesamtes für Justiz vom 15. Januar 2018


Gutachten vom

15. Januar 2018

Herausgeber

EJPD, Bundesamt für Justiz

Stichwörter

Finanzierung der sozialen Krankenversicherung, Beiträge der öffentlichen Hand, Kompetenzverteilung, Grundsatz der fiskalischen Äquivalenz

DOI

10.24441/2018_01_DE

nach oben Letzte Änderung 15.01.2018