Luzius Mader: Staat kann Leid nicht gutmachen, aber anerkennen

Interviews, BJ, 11.04.2018. Radio SRF4, Tagesgespräch; Marc Lehmann

Radio SRF4: "Vor fünf Jahren hat sich der Bundesrat bei den Opfern von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen entschuldigt. Seither sei viel getan worden, um das düstere Kapitel Schweizer Geschichte aufzuarbeiten, sagt Luzius Mader im "Tagesgespräch" bei Marc Lehmann."

nach oben Letzte Änderung 11.04.2018