Aktivierungsprozess Meldewesen für Einwohnerkontrollen

Übersicht der aktivierten Version des Meldewesenstandards eCH-0020 je Einwohnergemeinde

Wechsel der Version

Bis auf wenige Ausnahmen verfügen heute alle Gemeinden über eine Einwohnerregister-Anwendung, welche elektronische Meldungen aus Infostar verarbeiten kann. Aus diesem Grund wird hier nicht mehr auf den grundsätzlichen Prozess eingegangen, wie das Meldewesen von Infostar aktiviert werden kann. Sollten Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich an den Fachbereich Infostar FIS (infostar@bj.admin.ch).

Aktuell unterstützt Infostar noch vier unterschiedliche Versionen des Meldewesenstandards eCH-0020, wobei die Priorität auf der neusten Version 3.0 liegt.

eCH 0020 Versionen 

1.0 Eine detaillierte Beschreibung findet sich unter Dokumentation und Meldungen oder den Internetseiten des Vereins eCH
1.1
1.1+  (mit Korrekturmeldung)
3.0

Aktuell ist seitens Infostar noch kein Termin festgelegt, ab wann die Versionen 1.0, 1.1 und 1.1+ nicht mehr unterstützt werden.

Ein Wechsel von der einen Version zur anderen kann beim Fachbereich Infostar FIS direkt via E-Mail an infostar@bj.admin.ch bestellt werden. Es gilt jedoch sicherzustellen, dass die eingesetzte Einwohnerregister-Anwendung entsprechende Version ebenfalls verarbeiten kann:

Letzte Änderung 10.04.2017

Zum Seitenanfang