Adoption Indonesien

1. Vertragsstaat des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption

Nein

2. Kinder, die für eine internationale Adoption freigegeben werden können

In Indonesien können folgende Kinder zur internationalen Adoption freigegeben werden:

  • Kinder mit speziellen Bedürfnissen
  • Geschwister
  • Gesunde Kinder ab 5 Jahren

3. Vom Herkunftsland vorgeschriebene Voraussetzungen für Gesuchsteller

Gemeinschaftliche Adoption
  Alter der künftigen Adoptiveltern Min. 30 Jahre
Max. 45 Jahre
  Vorgeschriebene Ehedauer Mind. 5 Jahre
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Keine Angaben
Einzeladoption
  Einzeladoption möglich? Nein
Zusammenarbeit mit Vermittlungsstellen
  Vom Herkunftsland vorgeschrieben? Keine Angaben
Werden im Ausland wohnende Staatsbürger/innen vom Herkunftsland bevorzugt behandelt? Ja

4. Allgemeine Hinweise

  • Ausländische Gesuchsteller müssen während mindestens 2 Jahren in Indonesien gelebt haben und über eine Bestätigung der lokalen Behörden, sowie von der eigenen Botschaft in Jakarta verfügen.
  • Die zukünftigen Adoptiveltern und das Kind müssen dieselbe Religion haben.
  • Bevor die Adoption rechtsgültig ist, wird ein mindestens 6 monatiges Pflegeverhältnis errichtet.
  • Gesuchsteller, die mehr als ein leibliches Kind oder bereits in einem anderen Land adoptiert haben, können in Indonesien kein Kind adoptieren.

Dokumente

  • Adressliste (PDF, 92.60 KB)

    der vom Bund bewilligten Vermittlungsstellen

Links

nach oben Letzte Änderung 06.07.2017