Adoption Chile

1. Vertragstaat des Haager Übereinkommens vom 29. Mai 1993 über den Schutz von Kindern und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der internationalen Adoption:

Ja

2. Kinder, die für eine internationale Adoption freigegeben werden können

In Chile können folgende Kinder zur internationalen Adoption freigegeben werden:

  • Kinder mit speziellen Bedürfnissen (Verhaltensauffälligkeiten aufgrund des Aufenthalts im Kinderheim, Mangelernährung, Kiefer-Lippen-Gaumenspalte, fetales Alkoholsyndrom)
  • Geschwister (2,3 oder 4 Kinder)
  • gesunde Kinder zwischen 6 und 12 Jahre

3. Vom Herkunftsland vorgeschriebene Voraussetzungen für Gesuchsteller

Gemeinschaftliche Adoption
  Alter der künftigen Adoptiveltern Mind. 25 Jahre
Max. 60 Jahre
  Vorgeschriebene Ehedauer Mind. 2 Jahre (oder Nachweis der Sterilität durch einen Ehepartner)
  Altersunterschied Kind/Adoptiveltern Mind. 20 Jahre
Einzeladoption
  Einzeladoption möglich? Nein
Zusammenarbeit mit Vermittlungsstellen
  Vom Herkunftsland vorgeschrieben?

Nein

Werden im Ausland wohnende Staatsbürger/innen  vom Herkunftsland bevorzugt behandelt? Keine Angaben

4. Allgemeine Hinweise

  • Kinderlose Paare werden bevorzugt.
  • In Chile leben viele Kinder in Kinderheimen, die wenigsten davon sind adoptierbar.

5. Dokumentenliste des Elterndossiers

  • Bitte halten Sie bei der Zusammenstellung Ihres Adoptionsdossiers die folgende Reihenfolge ein.
  • Allen Dokumenten ist eine Übersetzung auf Spanisch beizulegen. Diese darf nur durch eine Person durchgeführt werden, deren Unterschrift bei der Staatskanzlei beglaubigt ist.
  • Alle Dokumente sind durch die chilenische Vertretung in der Schweiz zu beglaubigen, mit Überbeglaubigung durch die Staatskanzlei.
  • Das Dossier muss Dokument für Dokument in je einer Klarsichthülle eingereicht werden, die auch die jeweilige Übersetzung beinhaltet.

Motivationsschreiben (Gründe für Adoption, Eigenschaften des Kindes)

Carta de motivación (razón para adoptar, características del niño)

Geburtsurkunde Certificado de nacimiento
Heiratsurkunde Certificado de matrimonio
Bestätigung der Adoptionsfähigkeit nach schweizerischem Recht durch die chilenische Vertretung Certificado que los solicitantes cumplen con los requisitos legales para adoptar menores según la legislación suiza, expedido por el cónsul chileno
Eignungsbescheinigung zur Adoption eines Kindes

Autorización para recibir un menor en adopción

Einreisebewilligung für das Kind von der zuständigen kantonalen Behörde Certificado de la autoridad de inmigración del país de residencia para el niño
Bestätigung zur Nationalität nach der Volladoption und zur Anerkennung durch die Schweizer Behörden Certificado de legislación vigente
Sozialbericht Informe social

Strafregisterauszug (jünger als 6 Monate)

Certificado de antecedentes penales (menos de 6 meses de edad)

Arztzeugnisse über die physische und psychische Gesundheit Certificados médicos

Bescheinigung der Sterilität bei einer Ehedauer von weniger als 2 Jahren

Certificado de esterilidad de matrimonio con una duración de menos de 2 años

Psychologisches Gutachten Informe psicológico
Dokumente über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit (Arbeitsbestätigung, Steuererklärung, etc.) Antecedentes que acrediten la capacidad económica
Nachweis des Wohneigentums beziehungsweise der Miete Certificado de título de Propiedad o comprobante del contrato de alquiler
Beschäftigungsnachweis mit Angabe der Beschäftigung, Zeitpunkt des Beschäftigungseintritts, aktueller Lohn in US $ sowie die letzten beiden Lohnabrechnungen oder die letzte Steuererklärung Certificado de empleo con indicación del empleo, fecha de entrada al empleo, salario actual en US $, así como los dos últimos talones de pago o la última declaración de impuestos
Bei Selbstständigen: vergleichbare Bestätigung durch den Steuerberater Para autónomos: confirmación similar por parte de un asesor fiscal
Aktuelle Fotografien der Bewerber Fotografías recientes de los solicitantes
3 Empfehlungsschreiben von Personen der Wohngemeinde, der religiösen Gemeinde oder von anderen Behörden Tres cartas de honorabilidad de personas en la comunidad residencial, comunidad religiosa o otras autoridades

6. Hinweise zum lokalen Verfahren

Wartefristen nach dem Einreichen des Dossiers bis zum Kindervorschlag

Ca. 3 Jahre

Dauer des Aufenthaltes im Herkunftsland

40 – 60 Tage

30 – 60 Tage Probezeit, in der das Kind in seiner zukünftigen Familie lebt

Wo wird die Adoption ausgesprochen / Entscheid?

Im Herkunftsland
Typ der Adoption Volladoption

7. Verpflichtungen nach der Aufnahme eines Kindes

  • Halbjährliche Berichte in den ersten zwei Jahren nach Ankunft des Kindes in der Schweiz.
  • Im dritten und vierten Jahr, wird nur noch ein jährlicher Bericht verlangt.

Dokumente

Links

Letzte Änderung 15.06.2020

Zum Seitenanfang